Mein ziemlich kleiner Freund

Regie: Laurent Tirard, Frankeich 2016
99 Minuten, frei ab 0

Diane hat ihr Handy in einem Café liegen gelassen. Zum Glück ruft der ehrliche Finder an und verabredet sich mit ihr. Doch Alexandre entspricht so gar nicht dem Bild in ihrem Kopf: Er ist gerade mal 1,36 Meter groß. Nach erster Überraschung kommt ein weiteres Date zustande. Und schon bald hat sich Diane in den deutlich kleineren, aber abenteuerlustigen Charmeur verliebt: Sie passen zueinander. Doch ihre Umwelt reagiert irritiert, was auch bei der Verliebten Zweifel hervorruft. So hinterfragt die beschwingte Liebeskomödie augenzwinkernd die gesellschaftlichen Konventionen zwischen Frau und Mann.

Sa. 05.08.2017

Vorprogramm:  

19.30 Uhr Hofführungen über den Gemüseacker und durchs Gewächshaus (mit Verkostung)

 

Speiseangebot: Maiskolben, Gegrilltes

Filmbeginn ca. 21.30 Uhr

Adresse: Hof Hauswörmann, Hauswörmannsweg 165 (Zufahrt über Sutthauser Straße), 49082 Osnabrück

In Kooperation mit dem Hof Hauswörmann.

Bei schlechtem Wetter zeigen wir den Film in der Maschinenhalle.

Neugierig? Hier geht's zum Filmtrailer.

© Concorde Filmverleih GmbH

Nächste Filme:

Termin: Sa. 08.07.2017 - 22.30 Uhr
Film: Zusammen ist man weniger allein
Ort: 49179 Ostercappeln-Venne


Termin: Fr. 14.07.2017 - 22.15 Uhr
Film: Frühstück bei Monsieur Henri
Ort: 49326 Melle-Wellingholzhausen


© Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017